Am 31. August startet „Caravan und Satellit“ in die 2. Runde und macht Stationin Neuss, Kalkar, Geldern, Duisburg und Kleve.

siehe Flyer

Die örtlichen Satelliten steuern zum Zeitpunkt der Caravanausstellung eigene Ausstellungsprojekte bei, die auch nach Abreise des Caravans noch zu besichtigen sein werden.

Sämtliche aktuellen Infos, Öffnungszeiten und Wegbeschreibungen unter: www.bbk-niederrhein.de/caravan

Caravan: NOMADIC ENDOBIONT

Petra Wittka

Eröffnung:  Geldern, Samstag, 14. September, 18 Uhr

Begrüßung: Rolf Pennings, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Geldern

Einführung: Ulrike Lua, Kunsthistorikerin

Standort:    Marktplatz (an der Friedenslinde), Geldern

Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung „Caravan und Satellit“ am 14.09. ......

Frank Preuss wird mit der Caravan-Big Band den „Caravan Tango“ uraufführen …

Vom Marktplatz aus geleiten zwei Trommler die Besucher ab ca. 19:00 Uhr im Tango Rhythmus bis zum Wasserturm und finden sich ca. 19.20 Uhr im von allen Musikern intonierten"Caravan Tango" ein. Im steten Wechsel von Thema und Improvisation findet der Tango dann am/im Wasserturm seinen Ausklang. Die musikalische Leitung haben Karl Hußmann und Frank Preuß. Die "Caravan Big Band" setzt sich zusammen aus Martin Becker, Keyboard, John Bull, Saxofon und Klarinette, Karl Hußmann, Wurlitzer, Arnd Koukal, Perkussion, Michael Mann, indisches Harmonium, Frank Preuß, klassische Gitarre, Klaus Prießen, Samba Trommeln, Mathias Schüller, Schlagzeug, Peer Sitter, Bass.

"Caravan"-Ausstellungsdauer auf dem Marktplatz: 14.09. –18.09.2013

Öffnungszeiten: täglich 11 –18 Uhr

Mitmachprogramm:

15.09. +++ ab 11 Uhr: offene Mitmachaktion

mit Petra Wittka für jedermann

16.09. +++ Workshop für eine 2. Schulklasse, Uhrzeit n.V.

17.09. +++ Workshop für eine 6. Schulklasse, Uhrzeit n.V.

18.09. +++ Workshop für einen LK oder GK Kunst, Uhrzeit n.V.

Wasserturm am Bahnhof in Geldern:

STIPENDIATEN DES 14. TURMSTIPENDIUM ZEIGEN IHRE ARBEITEN

Peter Bogatka, Peter Busch, Reiner Lichtenscheidt, Peter Strege

Ausstellungsdauer:    01.09. – 20.09.2013

Konzert: 14. September, 20 Uhr, Big Band Konzert von Frank Preuss „Der Caravan Tango“

Abschlussdiskussion: 20. September, 16 Uhr

Öffnungszeiten:        Sa + So, jeweils 11 – 17 Uhr

Ort:  GELDERN, Wasserturm am Bahnhof

Kunst auf Achse:

Wer eine Reise unternimmt, kann viel erleben. Dazu muss man nicht in die weite Welt hinaus, der Niederrhein reicht da völlig aus. Das dachte sich auch der BBK Niederrhein und bereist nun zum zweiten Mal mit seinem kleinen Wohnwagen den Sektor, um Kunst an die Orte des Niederrheins zu transportieren. Geprägt vom Rheinverlauf, entlang alter Handelswege, führt die Route dieses Jahr den kleinen Caravan von Neuss über Kalkar, Geldern, Duisburg bis nach Kleve.

Vom 31. August bis zum 11. Oktober 2013, verweilt der Caravan jeweils knapp eine Woche vor Ort und erlebt dort eine Metamorphose: zum Lichtobjekt, zu einem Bankhaus, einer Zellstruktur, einem mobilen Radiosender und zuletzt in Kleve zum Rathaus24. Allen künstlerischen Positionen ist der interaktive Ansatz wichtig, also der Kontakt zum Menschen. Parallel zu dem Caravan bildet die lokale Kunstszene den jeweiligen Satelliten und steuert eigene Kunstprojekte hinzu. Diese lebendige Kunstszenerie, die es im nördlichen Niederrhein gibt, gilt es wahrzunehmen und zu vernetzen, aber auch den Menschen vor Ort einen offenen Zugang zur Kunst zu ermöglichen. Mit Hilfe dieser Caravanreise durch die Region leistet
der BBK Niederrhein seinen Kulturbeitrag.

Kontakt

KUHnstTurm Niederrhein e.V.

Wasserturm am Bahnhof (am Ende der P+R-Parkplätze)

47608 Geldern

Telefon:
0 28 31 / 88 188
0 28 31 / 15 63 (P. Busch)

E-Mail senden


Wegbeschreibung

KUHnstTurm Niederrhein e.V.
Wasserturm Geldern
47608 Geldern
Telefon 0 28 31 / 88 188
Telefon 0 28 31 / 15 63 (P. Busch)